Presenter Jürgen Deibel

Jürgen Deibel Tastings HannoverJürgen Deibel ist ein Phänomen. Spricht man mit dem Diplom-Chemiker über sein Lebensthema Spirituosen, und versucht man ihn bei einer Wissenslücke zu erwischen: es funktioniert nicht. Es gibt schlicht kein Thema zu Whisky, Rum, Gin und Co., bei dem der professionelle Spirituosenberater überfragt ist.

Ob Geschichte, Herstellung oder der Chemie der Brände, ob Inhaltsstoffe, Kategorien, oder Marken, Deibel ist um keine Antwort verlegen. Das verwundert bei der Berufsbiografie auch nicht: Mit dem Diplom in Chemie hat er die geistige Grundlage gelegt. Ausgebaut hat er sein immenses Wissen durch die über dreißig Jahre währende Tätigkeit in der Industrie sowie als selbstständiger Berater.

In seinen Tasting greift er zudem auf schriftstellerisches Wissen zurück: Jürgen Deibel ist Autor, Co-Autor und Editor vieler Spirituosenbücher und Artikel; unter anderem „Whisky“ von Michael Jackson, dem „Großen Whisky Buch – Whisky Opus“ mit Gavin Smith und Dominique Roskrow und „Tequila“ und „Sherry“ im Verlag Haedecke.

Er ist Mitglied und Dozent in vielen führenden Organisationen der Spirituosen weltweit wie unter anderem  RumXP (USA), Vodkamaster (Polen/Russland), Consejo Regulador de Sherry y Brandy de Jerez (Spanien). Auch als Gastdozent für Beverage Management und Spirituosenkunde an der IUBH und der DEHOGA Akademie wird er regelmäßig gebucht.

Seit 2008 ist er offizieller Sherry Educator, seit 2010 der weltweit erste Cognac BNIC Educator und seit 2013 ein „Keeper oft the Quaich“ für seine langjährigen Verdienste und die weltweit erfolgreichen Scotch Whisky Tastings, Schulungen und Seminare. 2016 schließlich wurde Jürgen Deibel für seine Verdienste um die Welt der Aquavit zum deutschlandweit ersten „Aquavit Educator“ ernannt


Seine drei Top-Flaschen für die Insel:


522802191NN

522802191NN

522802191NN


 Jetzt Termin anfragen


 Line-Up suchen


Ausbildung und Auszeichnungen:

Diplom in Chemie (Organometallchemie)
Offizieller Sherry Educator
Cognac BNIC Educator
Keeper oft the Quaich
Aquavit Educator
Vodkamaster; International Member of RumXP, USA
Gastdozent Weinakademie Österreich (Beverages); AWSEC (HK) & DEHOGA

Autor, Co-Autor und Editor: „Whisky“ von Michael Jackson, dem „Großen Whisky Buch“ und „Whisky Opus“ mit Gavin Smith und Dominique Roskrow und „Tequila“ und „Sherry“ im Verlag Haedecke


Auf einen Blick:

Kategorie: Whisky Rum Gin Cognac Vodka Tequila Brandy Grappa Pisco Cachaca
Standort: Hannover


Specials:

  • Klassische Tastings
    Bücher über Spirituosen füllen ganze Bibliotheken. Das Studium feiner Brände hat seine Berechtigung, ohne Praxis bleibt es unvollständig. Verkostungen sind deshalb nicht nur Genuss, sie haben auch didaktischen Zweck.
  • Blind Tasting
    Bei dieser Degustation ist feiner Spürsinn gefragt. Die Spirituosen werden sprichwörtlich „blind” verkostet und geben so die Möglichkeit, mit allen Sinnen die Arrangements der Aromen zu erfahren.
  • B2B-Tasting
    Hier stehen nicht nur Spirituosen im Vordergrund, sondern das gegenseitige Kennenlernen der Business-Gäste. Grob vergleichbar mit einem Speed-Dating vereinen sich geistige Genüsse aus Gesprächen und Bränden.
  • Blended Tasting
    Sie kreieren Ihre eigenen Blends und lernen die historische Bedeutsamkeit der Blends und die Klassifikation (Standard-, Premium- und Deluxe-Blends) der Blended Whisk(e)ys kennen.
  • Vertical Tasting
    Während bei anderen Tastings verschiedene Spirituosen und Hersteller vorgestellt werden, kommen im Vertical-Tasting lediglich die Spirituosenart eines einzelnen Herstellers ins Glas.
  • Horizontal Tasting
    Dieses Tasting konzentriert sich auf die Verkostung von Spirituosen die im selben Jahr oder Vintage hergestellt wurden. Es ist ein Weg unterschiedliche Destillerien zu vergleichen.
  • Raritäten-Tastings
    Eine geführte Verkostung von alten und sehr alten Spirituosenabfüllungen aus vergangenen Epochen.